KIM LEITINGER _ ARTIST MANAGEMENT

Click here to download Kim’s Sedcard

Auf ihrem YouTube-Kanal stellt sich Kim Leitinger mit folgenden Worten vor: „Hi, Im Kim! I’m happiest when singing sad songs on pretty stages (and the internet lol)“ … und das war schon immer so: 

Kim sang schon als Kind begeistert im Schulchor und rockte später die Bühnen der örtlichen Gymnasien mit der Rock-Pop Band ihrer Schule. Kim spielt Saxophon, Klavier und Gitarre. Weil sie nicht alle Instrumente auf einmal spielen konnte, besorgte sich Kim im Alter von 15 eine Musiksoftware und nahm Coverversionen ihrer Lieblings-Hits und erste eigene Songs auf, die sie ins Netz stellte.

Ihr im Sommer 2012 gegründeter YouTube-Kanal (https://www.youtube.com/user/KimLeitinger) hat derzeit knapp 55.000 YouTube – Abonnenten; der Kanal hat insgesamt 80 Videos und knapp 6 Millionen Aufrufe.

2014 nahm Kim an der RTL-Musikshow „Rising Star“ teil, 2015 wurde sie von der Fachjury der VideoDays zum „Newcomer des Jahres“ gewählt und mit dem PLAYAWARD ausgezeichnet; 2016 begeisterte Kim als Support-Act der Reflections-Tour von Alycia Marie und live auf der Bühne der X-Mas-Party im YouTube Space, Berlin. Im November 2018 war Kim Leitinger Support-Act von KÖRNER in 6 Städten in Deutschland.

Kim arbeitet mit viel Freude regelmäßig mit befreundeten Musikern wie Alycia Marie, Chris Brenner, Jannik Brunke, Joannes Weber u.v.a. zusammen.

Nach erfolgreichem Abitur kann sich Kim nun ganz ihrer großen Leidenschaft der Musik widmen. Kim arbeitet derzeit mit verschiedenen Produzententeams zusammen, um in 2019 ihre erste EP zu veröffentlichen.